Das bin ich

 

 

 

Spitzname: Kira Rakete, für meine Freunde heiße ich Kira     

Geburtsname: Birka vom Haus Helenen-Ruh  
Rasse: Englischer Cocker Spaniel
Alter: 10 Jahre, am 01. Juli 2020 habe ich Geburtstag, dann werde ich 11 Jahre jung
Größe: 38 cm
Gewicht: 14,5 kg


Tricks: Ich kann Kopfball, den großen Fußball mit der Nase fangen und wegschubsen. Ganz toll und schnell neben dem Fahrrad her rennen (meine Beine sind dabei alle in der Luft). Das rechte Pfötchen geben beim "Guten Tag" sagen und meiner großen Schwester ganz schnell das Essen stibitzen, wenn sie mal unachtsam ist, aber das passiert leider nicht allzu oft.


Kenntnisse: Ich habe auf dem Übungsplatz und in der Hundeschule reichlich Erfahrungen aller Art (positive) gesammelt.


Vorlieben: Ball spielen, meine 5 Minuten bekommen und einige Ehrenrunden durch den Garten laufen. Schwimmen und gaaanz große Stöcke einsammeln und Frauchen bringen.

Ich liebe es, nach dem Baden geföhnt zu werden, dann kann ich nicht schnell genug auf meinen Lieblingssessel kommen.

Wie ich zu Frauchen und Herrchen kam: Als kleines Cockermädchen im zarten Alter von nur 3 Wochen habe ich mich an mein Frauchen geschmiegt, da war es um uns beide geschehen und ich hatte einen Vorteil, dass ich die einzige schwarze im 10-er Wurf war. Mein Herrchen, der Dieter, wollte unbedingt ein schwarzes Cockermädchen. Vielleicht, weil meine beiden Vorgänger Babsy und Rocco auch schwarz waren? Egal, Gaby, mein Frauchen wollte auch ein schwarzes Mädchen.
 

Lieblingsessen: Ich bin ein Gemüsefan, esse am liebsten Schlangengurken und flippe aus, wenn es   Naßfutter gibt. Trockenfutter na ja, wenn es nichts anderes gibt, besser als gar nichts und fast alle Leckerchen mag ich. ... und nicht zu vergessen mein Lieblingseis mit Sahne hmmh köstlich, ich freue mich immer auf den Sommer, dann bekomme ich mein eigenes Eisbällchen, leider nicht allzu oft, das ist sehr schade.

Psst: Wisst Ihr schon, das es in Erkelenz eine Eisdiele auch köstliches Leberwursteis für Hunde gibt? Ich sage Euch, da könnte ich mich samt meiner Rute reinknien 😆


Lieblingsspielzeug: Bälle aller Art, am liebsten mag ich die richtig großen Fußbälle, die mochte ich schon, da war ich erst 15 Wochen alt und habe sie Herrchen mit nach Hause gebracht, ja Ihr lest richtig, ich kann die großen Bälle tragen.

Lieblingsort: Überall und nirgends d. h. dort wo Herrchen und Frauchen sind, dort gefällt es mir am besten.
Ich bin erst glücklich, wenn mein Rudel zusammen ist.

 

Abneigungen: Ich mag keine Bananen, obwohl mein Vorgänger Rocco sie ganz gerne mochte, keine Leute mit Drohhaltungen und ganz besonders keine Leute, die mein Frauchen anknurren, nur weil ich mal wieder, eigentlich immer, ohne Leine laufen darf. Ich bin aber auch so neugierig und möchte die Leute beschnuppern und manchmal ein bisschen ankläffen, meine große Schwester hat das immer vorgemacht.Was ich gar nicht mag: Ich mag nicht gerne gebürstet werden, obwohl Frauchen immer sagt, das muß sein. Wenn Gaby die Bürsten und Kämme aus dem Schrank holt, muß ich ganz schnell sein und mich in einer meiner beiden Höhlen verstecken. Manchmal habe ich Glück und werde erst am nächsten Tag gebürstet.